Nur das Verrückte bewegt: Einsatz von Geschichten in Schule und Beratung (8. Sept. 2017, 14-17 Uhr, Luzern)


Schwerpunkte

  • Verrückte Geschichten hören und bearbeiten
  • Einsatzmöglichkeiten von Geschichten in Schule und Beratung


Datum
Freitag 8. September 2017
14.00-17.00 Uhr

Ort
Kapuzinerweg 4a, 6006 Luzern

Kursleitung
Allan Guggenbühl, Prof. Dr., Psychologe FSP/SPV
Andrea Munz, Psychologin lic. phil.

Noemi Trachsel, Psychologin Msc.


Kosten
Für Mitglieder des Mythodramaverbandes kostenlos

Für Nicht-Mitglieder Fr. 150.-
Die Kursgebühr muss vor Kursbeginn einbezahlt werden. Den Einzahlungsschein erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

Anmeldung per Mail bis spätestens 18. August 2017